Blog: Die fünf meistgelesenen Artikel im Februar 2014

Blogartikel 2013 auf Blog Reiseland Brandenburg

Der Monat Februar hat dem Blog einige schöne Artikel beschert. In die Top 5 hat es aber trotzdem ein Oldie geschafft. Ein anderer Text hält sich den zweiten Monat in Folge in der Spitzengruppe. Das sind unsere fünf meistgelesenen Blogbeiträge im Monat Februar.

Platz 5: Sterne strahlen im Westhavelland

Lange hat der naturpark Westhavveland für diese Auszeichnung gekämpft. Anfang Februar war es soweit und die International Dark Sky Association zeichnete den Naturpark als ersten Sternenpark in Deutschland aus. Unter Hobbyastronomen hat es sich längst herumgesprochen, dass im Naturpark Westhaveland die Nächte besonders dunkel sind und die Sterne ausnehmend hell strahlen. Und das nur 70 Kilometer von Berlin entfernt. Demnächst werden wir auf eine Sternenwanderung gehen. Mehr dann dazu bei uns im Blog!

Sternenhimmel über dem Westhavelland

Milchstraße über dem Westhavelland. Foto: Andreas Hänel

Platz 4: Wladimir Kaminer ackert in Brandenburg

Die Russendisko füllt ihn längst nicht mehr aus. Nach Spontanvegetation in seinem Berliner Schrebergarten ist Wladimir Kaminer nach Brandenburg ausgezogen, um hier sein Gartenreich zu finden. Fündig ist er geworden in einem kleinen Dorf im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Wir haben mit ihm über seine Abenteuer und Begegnungen in Brandenburg gesprochen.

Foto © Urban Zintel

Gedanklich schon wieder in seinem Garten in Brandenburg: Autor Wladimir Kaminer (Foto © Urban Zintel)

Platz 3: Best of Brandenburg

Ja, diese Plätze sollten Sie wirklich gesehen haben. Mit ihrem Reiseführer „111 Orte in Brandenburg die man gesehen haben muss“, legen Rike und Tom Wolf einen praktischer und unverzichtbaren Begleiter für den nächsten Abstecher nach Brandenburg vor. Und verteidigen ihre Position in den top 5 unserer meistgelesen Blogartikel.

Cover Reiseführer 111 Orte die man gesehen haben muss

Platz 2: Liebling Brandenburg

Uns gefällt das Blog Liebling Brandenburg! Stimmungsvolle Fotos, die Lust machen, sich die Urlaubsorte, die Katrin Gewecke vorstellt gleich anzuschauen. Jedes Porträt wird durch ein Interview mit dem Gastgeber oder der Gastgeberin abgerundet. Öfter mal reinschauen, lohnt sich hier.

Platz 1: Im Land der Pyramiden

Die Feldsteinpyramide Garzau wurde zwischen 2000 und 2009 wieder aufgebaut. (Foto: M.Schäfer)

Die Feldsteinpyramide Garzau wurde zwischen 2000 und 2009 wieder aufgebaut. (Foto: M.Schäfer)

And the winner is …! Es wäre vermessen, die Pyramide von Garzau, mit den berühmten Artgenossen im Nildelta zu vergleichen. Doch immer, wenn man bei einem Ausflug durch Brandenburg auf eine Pyramide stößt, bleibt der Blick ob des ungewohnten Anblicks hängen. So geschehen bei der Feldsteinpyramide von Garzau in der Nähe von Strausberg. Diese ist nicht die Einzige in Brandenburg. In den kommenden Wochen, werden wir uns im Blog auf eine Spurensuche nach den anderen Pyramiden von Brandenburg begeben.