Schlagwort-Archiv: Naturerlebnis

Durchs Schilf mit Onkel Albert

Foto: Matthias Schäfer

Die Uckermark ist mit mehr als 400 Seen eine der schönsten Naturlandschaften in Deutschland. Hier kann man den Fischadler, Seeadler und Eisvogel in freier Wildbahn erleben. Am besten geht dies auf einer Schifffahrt vom Oberuckersee zum Unteruckersee – und zwar durch das größte zusammenhängende Schilfgebiet Deutschlands.

mehr

Wildnis vor der Tür

Hirsch im Naturpark Nuthe-Nieplitz

Die Wildnis muss nicht immer weit weg sein. Beim Naturpark Nuthe-Nieplitz sind es gerade einmal 20 Kilometer von Berlin. Mit dem RE 5 von DB Regio dauert es nur eine knappe Stunde. Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz im Süden des Naturparks entsteht seit ein paar Jahren eines der größten Wildnisgebiete in Brandenburg.

mehr

Fischer Schröder fischt frische Fische

Fischer_624x320

Der Gülper See im Naturpark Westhavelland ist das Revier von Wolfgang Schröder – und eine Idylle. Hier zieht der Fischer seine Netze über den Boden des Sees. Zugfischen heißt die Technik. Wir durften es einmal ausprobieren und dafür zeitig aufstehen.

mehr

Träumen am Oberuckersee

Am Campingplatz Oberuckersee in der Uckermark

Die Sonne scheint direkt vor dem Zelteingang über dem See unterzugehen. Nur ein paar Meter entfernt liegt der Oberuckersee. Auf dem Steg sitzt ein Pärchen und genießt den Moment. Das ist der Arbeitsplatz von Kerstin Folk – der Campingplatz am Oberuckersee in der Uckermark.

mehr

Fata Morgana in der Uckermark

Schweizer Haus in Stolpe in der Uckermark

Für ein Wochenende in die Schweiz? Dafür muss man nicht Flugzeug steigen. Eine Stunde nördlich von Berlin in der Uckermark gibt es Berge, Täler und ein Haus, das eher die Alpen gehört: das Schweizer Haus in Stolpe.

mehr

Weihnachtsbaum: Selbst Axt und Säge schwingen

Foto: Franziska Gilli

Es sind nur noch wenige Wochen und dann erstrahlt er wieder in vollem Glanz – der Weihnachtsbaum. Ob mit elektrischer Beleuchtung oder echten Kerzen, die ein besonders behagliches Licht verbreiten. Doch wer bei der Wahl des Baumes auf regionalen Anbau schwört und selber gerne Axt und Säge schwingen möchte, muss sich raus aufs Land begeben. 

mehr
Seite 2 von 41234