Schlagwort-Archive: Gesellige Familien

Videos: Wasserabenteuer in Brandenburg

Baden in Brandenburg: Am Ranziger See bei Beeskow

Nach einer Radtour in einen See springen, mit dem Hausboot, einem BungalowBoot oder einem Floß über Seen und Flüsse schippern. Oder aus dem Zelt romantische Sonnenuntergänge über dem Oberuckersee in der Uckermark erleben. In Brandenburg warten überall spannende Wasserabenteuer. Einige haben wir mit der Kamera eingefangen.

mehr

Wildnis vor der Tür

Hirsch im Naturpark Nuthe-Nieplitz

Die Wildnis muss nicht immer weit weg sein. Beim Naturpark Nuthe-Nieplitz sind es gerade einmal 20 Kilometer von Berlin. Mit dem RE 5 von DB Regio dauert es nur eine knappe Stunde. Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz im Süden des Naturparks entsteht seit ein paar Jahren eines der größten Wildnisgebiete in Brandenburg.

mehr

Kanu-Rundtour durch die Uckermark mit Landpartie

TMB-Fotoarchiv H. Silbermann

Fast geräuschlos taucht das Paddel ins klare Wasser. Zwischen dem Schilf am Ufer ertönt der Ruf eines Kranichs. Ein Schwarm kleiner Fische huscht am Kanu vorbei. Dann wieder Stille – nur das Glitzern der Sonnenstrahlen auf der Wasseroberfläche vor Augen. Das ist kein Traum – das ist der Naturpark Uckermärkische Seen.

mehr

Mit der Draisine von Brandenburg nach Polen

Foto: Matthias Schäfer

Ein Wasser-Erlebnis ganz besonderer Art ist seit diesem Frühjahr in Bienenwerder möglich. Hier im Oderbruch startet an jedem Wochenende eine Handhebel-Draisine zur Fahrt über die längste Brücke der Oder. Und wer Glück hat, kann sogar von der Mittelplattform aus Wildgänse, Fischreiher oder Kanuten im Wasser beobachten.

mehr

Hier zieht der Fährmann noch selbst

Fährmann Maik Slotta in Leißnitz

An Maik Slottas Arbeitsplatz ist noch alles Handarbeit. Er ist Fährmann. Aber nicht irgendein Fährmann. In Leißnitz zieht er die einzige Handzugseilfähre in Brandenburg über die Spree. Radler schätzen besonders seine Dienste. Sie sparen einen Umweg von 16 Kilometern.

mehr
Seite 3 von 612345...Letzte »