Schlagwort-Archive: Gastronomie

Brandenburger Meisterkoch 2012: Auszeichnung geht nach Bad Saarow

So sieht Rhabarber in der Villa am See aus.

Brandenburg ist längst eine gute Adresse für Feinschmecker. Vorbei die Zeiten als nur deftige Kost auf die Teller kam. Vor allem Bad Saarow und Umgebung entwickeln sich immer mehr zu einem Geheimtipp für Feinschmecker. Denn das zweite Jahr in Folge kommt der Brandenburger Meisterkoch aus dem Seenland Oder-Spree. Eine Jury verlieh Anfang September Matthias Rösch den …

mehr

Groß Fredenwalde: Picknick mit Erlebnisweg im Herzen der Uckermark

Na das klang ja schon mal vielversprechend. Erst mal schaute ich in Ruhe nach, wo die Uckermark überhaupt liegt. Nicht jeder aus der Hauptstadt kann mit der Uckermark etwas anfangen. Scheint noch ein „Geheimtipp“ – nicht nur für Berliner – zu sein. Von Groß- Fredenwalde hatte ich noch nie etwas gehört oder gelesen. Das Navigationsgerät zeigte 85 …

mehr

Reichenwalde: Besuch der „Alten Schule“ – Schulspeisung ab 12 Uhr Mittags

Das Restaurant Alte Schule in Reichenwalde

Das Wetter kann im diesjährigen Dezember mit viel Nieselregen und kaltem böigen Wind kaum Adventsstimmung verbreiten. Dennoch lohnt es, von der Autobahn Frankfurt/Oder kommend (Abfahrt Storkow) in Richtung Scharmützelsee zu fahren, dem größten und einem der tiefsten Seen Brandenburgs. Auf dem Weg zum märkischen Meer, wie Fontane den See launig bezeichnete, erreicht man das kleine …

mehr
Seite 7 von 7« Erste...34567