Schlagwort-Archiv: Fläming

6 ziemlich gute Tipps für den Herbst in Brandenburg

Herbst in Brandenburg

Der Sommer hat sich verabschiedet. Der Herbst ist da. Bei Vielen hat die Jahreszeit zwischen Sommer und Winter einen schlechten Leumund. Nass, kalt und am liebsten will man nicht vor die Haustür und lieber die letzte Staffel von „Homeland“ in einem Rutsch anschauen. Gebongt. Aber für alle anderen Herbsttage haben wir hier sechs Tipps. 

mehr

Jüterbog: 5 Orte, die man sehen muss

Blick über Jüterbog von der Nikolaikirche

In Jüterbog könnte jederzeit sofort ein Mittelalterfilm gedreht werden. Und es müssten keine Kulissen gebaut werden. Alles schon da! Stadtmauer, Wehrtürme und Stadttore. Ein kleiner Stadtspaziergang bietet eine Zeitreise zurück ins Mittelalter. Diese fünf Orte sollte man auf keinen Fall in Jüterbog verpassen.

mehr

Ein Wald blüht auf

Foto: Matthias Schäfer

Es ist ein wahrer Farbenrausch. Sie leuchten in gelb, orange, pink, violett, rot oder zartem rosé. Die ganze Farbpalette der Rhododendren blüht derzeit im Schlosspark Wiesenburg im Fläming. Der Park gilt als das bedeutendste Gartendenkmal zwischen den Parkanlagen der Potsdamer Kulturlandschaft und dem Dessau-Wörlitzer Gartenreich.

mehr

Top 5: Tipps für den Fläming – Teil 2

Auf dem Hagelberg im Hohen Fläming

Im vergangenen Jahr haben wir schon für den Hohen Fläming getrommelt. Jetzt startet wieder die Burgenlinie, die freitags bis sonntags sowie in den Ferien mit dem Bus Ausflügler und Urlauber zu den schönsten Hotspots im Fläming bringt, in die zweite Saison. Für uns Grund genug, noch einmal fünf Orte herauszusuchen, die man sich im Fläming unbedingt …

mehr

Wildnis vor der Tür

Hirsch im Naturpark Nuthe-Nieplitz

Die Wildnis muss nicht immer weit weg sein. Beim Naturpark Nuthe-Nieplitz sind es gerade einmal 20 Kilometer von Berlin. Mit dem RE 5 von DB Regio dauert es nur eine knappe Stunde. Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz im Süden des Naturparks entsteht seit ein paar Jahren eines der größten Wildnisgebiete in Brandenburg.

mehr

Die Thermosflasche – made in Brandenburg

Foto: Tourismusverband Fläming, Alexandra Michel

Sie hält kalte Getränke schön kühl oder heißen Tee stundenlang warm – die Thermosflasche. Gerade für Touristen, die an heißen Sommertagen mit dem Rad oder Boot unterwegs sind, ist sie ein unentbehrliches Reise-Utensil. Und wer hätte das gedacht: Ihr Erfinder Reinhold Burger stammt aus Brandenburg – er hatte vor 111 Jahren die Idee dazu. 

mehr
Seite 2 von 41234