Eine Reise mit der Kutsche ohne Pferde

Auf der ohnehin schon langen Liste mit Fortbewegungsmitteln durch das Land Brandenburg steht neuerdings ein absolutes Unikum: Aaglander. Wer bei diesem Namen jetzt ins Grübeln gerät, befindet sich in einer großen Gesellschaft.

mehr

Sommerfrische, Sanddorn, Sonnenuntergang am Schwielowsee

Schwielowsee

Radfahren in Potsdam oder eben nicht. Wem das grüne Potsdam noch zu laut erscheint, der ist innerhalb von 5 Minuten draußen im „richtig“ Grünen – empfehlen kann ich die Rundtour um Templiner See und Schwielowsee gen Caputh, Ferch, Petzow und wieder zurück nach Potsdam. 

mehr

Kultur und Natur rund um Rheinsberg – barrierefrei nicht nur für Rollifahrer!

Kennen Sie eigentlich Rheinsberg? Nein? Dann wird’s aber höchste Zeit! Ganz im Norden Brandenburgs gelegen ist es zwar nicht gerade ein Katzensprung: Mit dem Auto sollte man von Potsdam oder Berlin ruhig 1,5 Stunden für die Anfahrt einplanen. Aber sehen Sie die Strecke nicht als lästigen Anreiseweg sondern als Einstimmung in Ihren Tagesausflug oder Kurzurlaub!

mehr

Mit Kind & Hänger im Norden Brandenburgs

Letzten Sommer wollten wir wieder mit Rad, Anhänger und Kind unterwegs sein. Das ist schön, bisweilen aber auch sehr anstrengend. Nicht nur weil der Anhänger mit anfeuerndem Kind kräftig die Puste nimmt. Nein, auch weil die Wege es einem schnell heimzahlen, wenn die Tour nicht ordentlich geplant wurde.

mehr

Eine Bootspartie der ganz anderen Art im Lausitzer Seenland

Gummibootgrill

Die Einladung zum „Grillen auf dem Wasser“ klang im ersten Moment etwas seltsam. Klar hatte ich schon von rustikalen Floßpartien in der Uckermark gehört, auf denen Kesselgulasch aus einem großen Topf in schönster Abendsonne serviert wurde. Aber das diesmal in Aussicht gestellte Vergnügen sollte ganz anders ablaufen, ließen die Freunde durchblicken.

mehr
Seite 59 von 61« Erste...102030...5758596061