Weihnachtsmann sortiert wieder Weihnachtspost

Weihnachtspostamt in Himmelpfort wieder offen © Deutsche Post DHL

Vor dreißig Jahren landeten die ersten beiden Weihnachtsbriefe im Postamt in Himmelpfort. Seit dem schreiben jedes Jahr Tausende Kinder dem Weihnachtsmann. Jetzt ist der Weihnachtsmann wieder im Dienst und voller Tatendrang. Standesgemäß reiste er mit einer Postkutsche an. Die Weihnachtspost kann also kommen.

mehr

Kulinarische Weltreise durch Potsdam

Foto: Matthias Schäfer

Es gibt Stadtrundgänge zu Fuß, Stadtführungen mit dem Rad oder per Bus. Und seit Kurzem gibt es eine neue Stadtführung, bei der Besucher garantiert nicht hungrig werden – eine kulinarisch-geschichtliche Tour durch die brandenburgische Landeshauptstadt. An insgesamt sieben Stationen lernen die Teilnehmer die Vielfalt der Potsdamer Küche kennen.

mehr

Haus Chorin: Ein Evangelisches Erholungsheim wird ein Hotel

Thomas Lenz

Thomas Lenz kommt im März 1985 nach Chorin. Damals war das Haus noch ein evangelisches Erholungsheim und ziemlich marode. Mit dem Mauerfall und den darauf folgenden Monaten der Wende wächst der Entschluss, aus dem Haus Chorin ein Hotel zu machen. Nach 30 Jahren übergibt er im Januar 2015 das Zepter an die nächste Generation.

mehr

1990-2015: Porträts aus 25 Jahren Brandenburg

In dieser Reihe erinnern sich Menschen, die den Tourismus in Brandenburg mitgestaltet haben und in unserem Blog von verrückten Ideen, wilden Zeiten, verwirklichten Projekten, aber auch geplatzten Träumen berichten. Kurz und gut: von ihren ganz individuellen und subjektiven Erfahrungen aus 25 Jahren in Brandenburg.

mehr

Bürger retten Potsdams schönste Aussicht

Ulrich Koltzer auf Belvedere auf dem Pfingstberg

Der Pfingstberg mit dem Aussichtsschloss Belvedere fristete in der DDR ein Schattendasein. In unmittelbarer Nähe zu den Grenzanlagen verschwand das Ensemble Stück für Stück aus dem öffentlichen Bewusstsein. Bis 1988 eine Gruppe Potsdamer begann, die Gartenanlage zu retten. Ulrich Koltzer war von Beginn an dabei. 

mehr

1001 Spielsachen

Im Spielzeugmuseum in Kleßen im Havelland

Bunte Blechspielzeuge, alte Kaufmannsläden und Schildkrötenpuppen der letzten zwei Jahrhunderte lassen im Spielzeugmuseum im Havelland eine fast vergessene Welt des Spielens wieder aufleben. Ausgestellt in der ehemaligen Dorfschule in Kleßen wecken die Liebhaberstücke so manche Kindheitserinnerungen.

mehr
Seite 19 von 62« Erste...10...1718192021...304050...Letzte »