Mediterrane Gefühle in Werder an der Havel

Elbe, Havel, Oder, Spree. Brandenburg hat nicht nur 3000 Seen zu bieten, sondern auch beeindruckende Flusslandschaften. Das Beste ist: Um diese zu entdecken, braucht es kein Auto. Mit den Zügen von DB Regio Nordost sowie per Pedes und Fahrrad ist man ganz schnell dort, wo die Abenteuer warten. Unsere vierte Tour führt nach Werder, in …

mehr

„Homeland“-Dreharbeiten: Brandenburg-Tipps für Claire Danes

Drehen in Babelsberg: Mandy Patinkin als Saul Berenson (li.) und Claire Danes as Carrie Mathison. Foto: picure alliance/landov

Heute geht es los: Die Dreharbeiten für die fünfte Staffel der Serie „Homeland“ beginnen in Babelsberg. CIA-Agentin Carrie Mathison zieht von Kabul nach Berlin. Gedreht wird im Studio in Babelsberg und in Berlin. Was könnte Hauptdarstellerin Claire Danes in den Drehpausen unternehmen? Hier sind unsere Tipps. 

mehr

Ein Wald blüht auf

Foto: Matthias Schäfer

Es ist ein wahrer Farbenrausch. Sie leuchten in gelb, orange, pink, violett, rot oder zartem rosé. Die ganze Farbpalette der Rhododendren blüht derzeit im Schlosspark Wiesenburg im Fläming. Der Park gilt als das bedeutendste Gartendenkmal zwischen den Parkanlagen der Potsdamer Kulturlandschaft und dem Dessau-Wörlitzer Gartenreich.

mehr

Mit Rad & Bahn nach Schwedt und in den Nationalpark Unteres Odertal

Radler auf dem Oderdeich bei Schwedt

Elbe, Havel, Oder, Spree. Brandenburg hat nicht nur 3000 Seen zu bieten, sondern auch beeindruckende Flusslandschaften. Das Beste ist: Um diese zu entdecken, braucht es kein Auto. Mit den Zügen von DB Regio Nordost sowie per Pedes und Fahrrad ist man ganz schnell dort, wo die Abenteuer warten. Unsere dritte Tour führt nach Schwedt an …

mehr

Eine Sinfonie für die Havel

Marian Lux hat die Havel-Sinfonie komponiert

Mit der Sinfonie „Die Moldau“ hat Bedrich Smetana für jeden Komponisten die Latte sehr hoch gehängt. Marian Lux hat sich nicht einschüchtern lassen und der Havel, passend zur Bundesgartenschau 2015, eine eigene sinfonische Dichtung gewidmet. Im Juni ist die Welturaufführung mit dem Deutschen Filmorchester auf dem Landgut A. Borsig. 

mehr

Ans Blumenmeer der BUGA nach Klein-Venedig

Die Friedenswarte auf dem Marienberg, dem größten und höchsten BUGA-Gelände in Brandenburg an der Havel

Elbe, Havel, Oder, Spree. Brandenburg hat nicht nur 3000 Seen zu bieten, sondern auch beeindruckende Flusslandschaften. Das Beste ist: Um diese zu entdecken, braucht es kein Auto. Mit den Zügen von DB Regio Nordost sowie per Pedes und Fahrrad ist man ganz schnell dort, wo die Abenteuer warten. Unsere zweite Tour führt nach Brandenburg an …

mehr
Seite 12 von 61« Erste...1011121314...203040...Letzte »