Mit Manuel Andrack wandern auf dem 66-Seen-Weg

Manuel Andrack wandert in Brandenburg

Manuel Andrack ist passionierter Wanderer und schreibt darüber. Einen Nachmittag begleitet er eine  Wandergruppe auf ihrer Tour von Biesenthal nach Wandlitz. 15 Kilometer After-Work-Wandern auf dem 66-Seen-Weg. Wir sind einfach mal mitgelaufen.

mehr

Steinreiches Brandenburg

Foto: Matthias Schäfer

Beim ersten Anblick kommt man sich vor wie bei Erich van Däniken und fragt sich: Sind hier in vergangener Zeit Außerirdische gelandet? Die Antwort lautet „nein“. Vielmehr geht die Ansammlung von Hunderten von Findlingen ursprünglich auf ein Kunstprojekt zurück. Und dieser Findlingspark bei Henzendorf ist nicht das einzige steinerne Monument in Brandenburg.

mehr

mein.lychen: Ankommen und bleiben wollen

Bed & breakfast mein.lychen

Ankommen, entspannen, bleiben wollen. Das ist das Motto von Friedrich und Konrad Niemann: Die Brüder sind viel in der Welt herumgekommen. Der eine als Hoteldirektor, der andere als Jurist. In Lychen haben sie jetzt ihr kleines Bed & Breakfast mein.lychen eröffnet – und sich einen lange gehegten Traum erfüllt. 

mehr

Unterwegs im Grumsin: Märchenwelt unter Buchenkronen

Der Buchenwald Grumsin, Foto: Martina Göttsching

Der Grumsin ist ein Naturerlebnis wie aus dem Märchenbuch. Der Buchenwald in der Nähe von Angermünde im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin ist seit 2011 Teil des UNESCO-Weltnaturerbes. Bei einer Führung kann der „Urwald im Werden“ besichtigt werden.

mehr

Wie Eckhard Brennecke seine Leidenschaft zum Bierbrauen wiederentdeckte

Nur Hopfen, Malz, Hefe und Wasser gehört ins Bier hinein – so schreibt es das Reinheitsgebot vor, das in diesem Jahr 500-jähriges Jubiläum feiert. Aus diesem Anlass gibt es seit April 2016 die virtuelle „Brandenburger Bierstraße“, die elf Brauereien im Land miteinander verbindet. Heute stellen wir die Kalkofenbrauerei in Wriezen im Oderbruch vor.

mehr

In Schlepzig im Spreewald kocht Uwe Zech „sein ganz eigenes Süppchen“

Foto: Seinerzeit

Seit 500 Jahren wird hierzulande Bier nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Zwar hat der Bierdurst in Deutschland in den vergangenen Jahren im Schnitt nachgelassen. Dafür sind regional gebraute Biere seit einigen Jahren im Kommen. Und zwar nicht nur in Berlin, sondern auch in Brandenburg entstanden viele kleine Privatbrauereien – zum Beispiel in Schlepzig im Spreewald.

mehr
Seite 3 von 2712345...1020...Letzte »