Archiv des Autors: Steffen

Hier kommt Landlust auf den Teller

Ulrike Laun und Stefan Laun aus dem Restaurant Landlust Körzin

Dorfkrug kam als Name nicht infrage. Ulrike und Stefan Laun wollen in ihrem Restaurant Lust aufs Land machen. Da war der Name „Landlust Körzin“ für das kleine Restaurant nahe liegend. Wer wissen will, wie Brandenburg schmecken kann, sollte dem Landlust Körzin einen Besuch abstatten. 

mehr

Schloss Stülpe: Filmreife Kulisse im Fläming

Schloss Stülpe

Das Schloss Stülpe ist bei Hochzeitspaaren en vogue. Und das Hollywood-Stars hier auftauchen, ist auch keine Seltenheit. Zuletzt ist hier für die 5. Staffel der US-Serie „Homeland“ gedreht worden. Und die nächste Filmcrew ist schon im Anmarsch. 

mehr

Ice Age und Picknick im Wald

Tour durch das Biesenthal im Naturpark Barnim

Brandenburg ist ja eher Flachland. Aber an einigen Stellen wird es hügelig. Wie im Biesenthaler Becken im Naturpark Barnim. Hier hat die letzte Eiszeit mächtig Spuren hinterlassen. Bei einer Wanderung mit Naturführer Julian Beyer gibt es nicht nur Biberspuren, und mit Glück, den Eisvogel zu sehen. Am Ende gibt es ein zünftiges Picknick im Wald.

mehr

Mit Super Mario durch das Schlaubetal

Wer denkt, ein Ranger von der Naturwacht, erzählt nur von Vögeln und Pflanzen, irrt sich. Mit Mario Marschler von der Naturwacht im Naturpark Schlaubetal entdeckt man nicht nur seltene Pflanzen oder den Fischadler, sondern es gibt auch jede Menge zum Staunen. Am Ende entpuppt sich Super Mario sich sogar als Zauberer.

mehr

Berlinale: Frank Schreiber kocht für George Clooney & Co.

Frank Schreiber kocht auf der Berlinale

George Clooney, Meryl Streep, Tilda Swindon: Der Promi-Auflauf bei der Eröffnung der 66. Berlinale war riesig. Aber auch Stars müssen irgendwann essen. Gut, dass es Frank Schreiber vom Restaurant „Goldener Hahn“ in Finsterwalde gibt. Er kochte schon zum sechsten Mal auf der Eröffnungsgala des Filmfestivals.

mehr
Seite 5 von 32« Erste...34567...102030...Letzte »