Archiv des Autors: Steffen

Mit Manuel Andrack wandern auf dem 66-Seen-Weg

Manuel Andrack wandert in Brandenburg

Manuel Andrack ist passionierter Wanderer und schreibt darüber. Einen Nachmittag begleitet er eine  Wandergruppe auf ihrer Tour von Biesenthal nach Wandlitz. 15 Kilometer After-Work-Wandern auf dem 66-Seen-Weg. Wir sind einfach mal mitgelaufen.

mehr

Seehotel Templin: Hier scheint immer die Sonne

Seehotel Templin

Vom hässlichen Entlein zum größten Fassadenkunstwerk in Europa: Die Verwandlung des Seehotels Templin hat gerade einmal elf Monate gedauert. Dazu waren 8,5 Tonnen Farbe und Michael Fischer-Art nötig. Der Leipziger Künstler hat schon viele graue Betonflächen befreit. Das Seehotel Templin war aber auch für ihn eine Herausforderung.

mehr

Sound of Home: Young Voices wandern durch Brandenburg

Der Chor Young Voices begibt sich in diesem Sommer auf eine ungewöhnliche Tournee.

„Sound of Home“ heißt das Album der Young Voices Brandenburg. Die besten Nachwuchssänger des Landes stellen es auf einer ungewöhnlichen Tournee vor. Sie reisen nicht im klimatisierten Bus durch die Mark, sondern wandern. Bei uns erzählen Sie in kurzen Tagebucheinträgen und in Bildern von ihrer ungewöhnlichen Tour durch Brandenburg.

mehr

mein.lychen: Ankommen und bleiben wollen

Bed & breakfast mein.lychen

Ankommen, entspannen, bleiben wollen. Das ist das Motto von Friedrich und Konrad Niemann: Die Brüder sind viel in der Welt herumgekommen. Der eine als Hoteldirektor, der andere als Jurist. In Lychen haben sie jetzt ihr kleines Bed & Breakfast mein.lychen eröffnet – und sich einen lange gehegten Traum erfüllt. 

mehr

Reif für die INSL

Blick auf die Insel im Untersee.

Kyritz an der Knatter: Die Insel im Untersee ist schon seit über 100 Jahren ein beliebtes Ausflugsziel. Seit zwei Jahren sind Rosmarie Köckenberger und ihr Mann die „Chefs“ auf der Insel. Und Fährmann Volker Sitz hat seitdem wieder ordentlich zu tun. 

mehr

Zeit für eine Potsdamer Stange

Braumanufaktur Forsthaus Templin

Regionale Biere, handwerklich gebraut, sind beliebt. Neudeutsch heißen sie Craftbiere. Die Braumanufaktur Forsthaus Templin macht das schon seit über zehn Jahren. Die Spezialitäten der Potsdamer Brauerei lassen sich am besten im hauseigenen Biergarten am Templiner See probieren.   

mehr
Seite 4 von 32« Erste...23456...102030...Letzte »