Archiv des Autors: Nina Lenze

Sommer auf Gut Boltenhof: So geht Familienurlaub

Gut Boltenhof: Ein Gutshaus wie im Bilderbuch. Bei Kindern besonders beliebt: Schafe, Ziegen und Esel streicheln, Rinder auf die Weide treiben oder eine Runde auf dem Abenteuerspielplatz drehen. Und Naturliebhaber kommen im Fürstenberger Seengebiet auch auf ihre Kosten. 

mehr

Honig aus dem Havelland

Auf dem Trachtplatz Foto: Sebastian Kromer

Es ist soweit. Die ersten Obstbäume blühen und die Blütenmeerimkerei beginnt mit ihrer Frühjahrshonigproduktion. In diesem Jahr wird das Blütenschauspiel im Naturpark Westhavelland allerdings noch getoppt: Unter dem Motto „Von Dom zu Dom – Das blaue Band der Havel“ finden an gleich fünf Standorten im Havelland Bundesgartenschauen statt.

mehr

1001 Spielsachen

Im Spielzeugmuseum in Kleßen im Havelland

Bunte Blechspielzeuge, alte Kaufmannsläden und Schildkrötenpuppen der letzten zwei Jahrhunderte lassen im Spielzeugmuseum im Havelland eine fast vergessene Welt des Spielens wieder aufleben. Ausgestellt in der ehemaligen Dorfschule in Kleßen wecken die Liebhaberstücke so manche Kindheitserinnerungen.

mehr

Märkische Schweiz: Wo Brecht seine Sommer verbrachte

Märkische Schweiz

Tiefe Täler und Schluchten, türkisblaue Seen und weite Wiesen und Felder – Berliner haben den Reiz der Märkischen Schweiz schon um die Jahrhundertwende erkannt. Bertolt Brecht verbrachte hier die Sommermonate. Und mit der Naturparkroute führt einer der schönsten Wanderwege des Landes durch die Märkische Schweiz. 

mehr

Ein Hauch von Japan im Ruppiner Seenland

Foto: Nina Lenze

Roji (übersetzt taubedeckter Waldweg) – so heißt das Unternehmen von Reiner und Gesine Jochems. Beide konzipieren und gestalten japanische Gärten. Ausgerechnet Bartschendorf, ein verstecktes Örtchen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin, haben sie sich dafür ausgesucht.

mehr

Gutshof Kraatz: Goldäpfel aus der Uckermark

Edda Müller und Florian Profitlich vom Gutshof Kraatz

Erst kamen sie an den Wochenenden, jetzt leben Edda Müller und Florian Profitlich auf dem Gutshof in Kraatz. Hier haben sie eine kleine Kelterei aufgebaut und ihren Traum vom Leben auf dem Land verwirklicht. Und mittlerweile kommt einer der besten Apfelweine aus der Uckermark. Dafür gab es kürzlich den Pommes D’Or.

mehr
Seite 1 von 212